Entdecke die gesunde Seite deiner Stadt mit…

The Bowl
Warschauer Straße 33
10243 Berlin

berlin2Berlin ist ja für Veganer ein richtiges Food-Paradies, einer der Gründe warum ich so gern in die Hauptstadt fahre sind die vielen veganen Leckereien die ich überall probieren kann. Ein Restaurant das ich bei meinem letzten Besuch unbedingt testen wollte war das „The Bowl“. Von dem Clean Eating Restaurant hatte ich schon bei Instagram sehr viel gehört und die verschiedenen Bowls sahen wirklich sehr lecker aus.
Das The Bowl liegt in der nähe der Haltestelle Warschauerstraße direkt über dem Veganz Supermarkt. Drinnen ist alles im Industrail Chic eingerichtet. Es gibt einige hohe Tische mit Hockern und mehrere lange Tafeln mit gemütlichen Sitzbänken, von der Decke baumeln Emaillelampen. Die Mischung aus Holz, Metall und Türkis an den Wänden gefällt mir.
Ich entschied mich bei meinem Besuch für die Falafel Bowl mit Rote Beete Falafel und natürlich viel Gemüse. Dazu Apfelschorle. Alles wird frisch zubereitet, ist Bio-Zertifiziert und echt lecker.
berlinAlle Gerichte werden gemäß dem Namen in Schüsseln serviert, das macht sich natürlich super auf einem Instagram-Foto. Auch die anderen Kombinationen wie die Mexican Bowl mit gebratenem Maiskolben und Guacamole und die California Bowl mit Lemon Quinoa und frittierten Süßkartoffeln klingen echt lecker. Morgens kann man hier auch lecker Frühstücken und neben den Frühstücksbowls gibt es auch Smoothies.
Preislich liegen die Bowls etwas höher, als man es in Berlin gewohnt ist, da es aber Bio ist halte ich das für Gerechtfertigt. Einzig dass man nicht reservieren kann ist etwas ärgerlich, denn manchmal kann es ganz schön voll werden. Ansonsten ist das The Bowl für alle die auf gesunde, frische und vegane Ernährung stehen nur zu empfehlen.
Weitere vegane Tipps für Berlin und veganes Reisen findet ihr auf Mosaiksteine.

by Melanie

Die Autorin Melanie lebt selbst seit über sechs Jahren vegan und schreibt auf ihrem Blog Mosaiksteine über Reisen und Rezepte. Unterwegs ist sie immer auf der Suche nach den besten veganen Restaurants.”