Darf ich jetzt noch weiter Sport machen? Wenn ja, was geht und was sollte ich lieber lassen? Gibt es spezielle Übungen für mich? Darf ich jetzt noch weiter joggen gehen? Ist Krafttraining schädlich fürs Kind?

Genau vor diesen Fragen & Unsicherheiten stehen viele fitness- und sportbegeisterte Frauen die auch in der Schwangerschaft weiter sportlich aktiv sein möchten.

Früher galt die Empfehlung „schonen, schonen, schonen!“ und auch heute noch sind viele Frauenärzte und Hebammen eher vorsichtig, was Sportempfehlungen in der Schwangerschaft angeht.

momsinmotionDoch mittlerweile gibt es immer mehr Studien die zeigen, dass Frauen die auch in der Schwangerschaft sportlich aktiv sind von vielen Vorteilen profitieren. Sie sind nicht nur mental ausgeglichener, sondern steigern ihr körperliches Wohlbefinden und sind oft weniger müde. Zu dem wirkt Fitness und Bewegung vorbeugend & lindernd auf schwangerschaftstypische Beschwerden wie schwere, geschwollene Beine, Rücken- und Nackenbeschwerden, Schlafstörungen, übermäßige Gewichtszunahme, Schwangerschaftsdiabetes und Stimmungsschwankungen. Nach der Geburt erholen sich sportlich aktive Frauen schneller und die Muskulatur spricht besser auf die Rückbildung an.

Doch sollte „Frau“ jetzt nicht einfach los sporteln. Da nicht jede Schwangerschaft immer „normal“ verläuft, sollte sie vorab mit ihrem behandelnden Frauenarzt abklären lassen ob Sport betrieben werden darf.

Jetzt neu in Bonn!

moms in motion richtet sich an sport- und fitnessbegeisterte Frauen im Bonner Raum.
In dem Kurs „Training mit Babybauch“ trainierst du nicht nur mit anderen werdenden Müttern, sondern lernst auch wie du in der Schwangerschaft weiter trainieren kannst, welche Übungen für dich förderlich sind, worauf du achten musst und welche Sportarten für dich geeignet sind. Du erfährst welche körperlichen Veränderungen in dir vorgehen und wie du durch Fitnesstraining etwas für dich und deinen Körper tun kannst. Die ersten Kurse starten im Januar! Bestimmt auch in deiner Nähe!

Besuch mich im Internet oder schreib mir eine Mail an info@moms-in-motion.de

momsinmoDeine Melanie Hirsch

Fitnessökonomin (B.A.)
Prä- und Postnatale Trainerin
Gesundheits- und Personaltrainerin

#CityGuide #Rethinkerbody #RezeptefürSchwangere