Mit der 40 Tage Rethinker-Detoxchallenge durch die Fastenzeit

Pünktlich zum Beginn zur Fastenzeit starten wir gemeinsam mit euch in unsere Detoxchallenge.
Es gibt keine bessere Zeit, um die in Vergessenheit geratenen Vorsätze fürs neue Jahr wieder in den Fokus zu rücken.
Zu Beginn meiner Ernährungsumstellung war die Fastenzeit für mich der Ansporn 40 Tage komplett auf Industriezucker und auch alternative Süßungsmittel zu verzichten. Dabei lernte ich sehr schnell das Zucker nicht nur in Süßigkeiten steckt, sondern gleichermaßen in Salatdressing, Ketchup, Brot etc.
Leicht fiel mir die Umstellung nicht, doch meinen Geschmackssinn stellte sich relativ schnell um und vereinfachte mir die Entwöhnung. Als ich dann an Ostern genüsslich in ein Schokoei beißen wollte, schmeckte es mir nicht mehr so wie früher. Es war mir einfach viel zu süß. Das ist so geblieben und so greife ich nur noch auf natürliche Süßungsmittel, wie Honig oder Birken-, Kokosblütenzucker zurück.

Fastenzeit 2017
Dieses Jahr möchte ich mir ein neues Ziel setzen.
40 Tage lang (bis Ostern) werde ich, neben dem kompletten Verzicht auf Zucker, eine Mahlzeit täglich mit einem grünen Smoothie oder einem Gemüsesaft ersetzen. Dabei wird es sich meistens um mein Abendessen handeln.
Durch diese Umstellung möchte ich meinen Körper bei der Entgiftung unterstützen und mein Verdauungssystem entlasten.
Letztes Jahr habe ich immer mal wieder einen Tag Saftfasten durchgezogen und mich dabei immer sehr fit gefühlt. Trotzdem bin ich nach wie vor jemand, der gerne abends kocht. Von daher wird es schon eine Herausforderung für mich werden.

Ein Verzicht fällt niemals leicht. Deshalb hilft es die schwere Anfangszeit gemeinsam durchzustehen.
Ich finde es wichtig in einer Welt, in der wir jeden Tag zu einem vollen Kühlschrank greifen können, auch eine zeitlang enthaltsamer und bewusster zu leben.
Und dabei ganz besonders an die Menschen zu denken, für die ein noch viel größerer Verzicht den Alltag darstellt.

Warum du mitmachen solltest:
Idealer Einstieg
für Anfänger, da nur 1 Mahlzeit ersetzt wird
Tue deinem Körper etwas Gutes und entlaste deinen Stoffwechsel
Verliere parallel zur Entgiftung an Gewicht
Versorge deinen Körper mit wichtigen Mineralstoffen, Vitaminen und bioaktiven Stoffen
Motiviere dich gemeinsam mit der Rethinker Community
Lerne auf etwas zu verzichten

Was du brauchst:
Einen Smoothiemaker und oder Entsafter
Hierfür hat unser Kooperationspartner “Slow Juicer Vergleichsportal” einen Rabattcode für die Entsafter und Saftpressen der Firma EUJUICERS bereitgestellt (Rabattcode: RETHINKER, ab einem Warenwert von 350 € bekommt ihr 5%)
Gesunde Zutaten wie Rote Beete, Möhren, Pastinaken, Paprika, Gurke, Sellerie, Ingwer, Grünkohl, Minze, Spinat, Petersilie, Lauch, Gerstengras usw.
Einen Instagram-Account (dort posten wir regelmäßig Rezepte und Tipps -> #rethinker_community)
Durchhaltevermögen 🙂

Viel Spaß!

by Corinna

Pic taken by Mary Sur Photography