So kommt ihr fit durch den Herbst

Ich liebe den Herbst und das Gefühl raschelndes Laub unter meinen Füßen zu haben.

Alles entschleunigt sich in dieser wunderschönen Jahreszeit, man verbringt wieder mehr Zeit zuhause. Man hockt gemeinsam mit seinen Lieblingsmenschen auf der Coach und futtert sich kiloweise mit Kürbissen voll 🙂
Leider verbreiten sich zu dieser Jahreszeit auch wieder lästige Erkältungen und Grippeviren.

Hier kommen deshalb unsere zehn wichtigsten Tipp, um fit und happy durch den Herbst zu kommen:

  1. Tägliche Einnahme von Vitamin D Tabletten (ab Oktober steht die Sonne in unseren Breitengraden nicht mehr tief genug, um ausreichend Vitamin D zu bilden. Vitamin D ist extrem wichtig, um unser Immunsystem auf Trab zu bringen!)
  2. Mit Basischen Bäder könnt ihr wunderbar entgiften und eure Seele baumeln lassen.
  3. Verwöhnt eure Haut mit einer selbstgemachten Maske aus Avocado.
  4. Unser Red Juice mit Roter Beete, Ingwer und Möhren versorgt euch mit vielen wichtigen Vitaminen und Antioxidantien.
  5. Herbstzeit ist Kürbiszeit. Wir kriegen einfach nicht genug davon. Wie wäre es mit einem leckeren Süppchen mit Kürbis und Äpfeln? Wer es noch einfacher haben möchte, der sollte gebackenen Kürbis testen.
  6. Wusstet ihr, dass bereits ein Teelöffel Kokosfett Erkältungssymptome wie Halssschmerzen lindern kann? Die enthaltene Laurinsäure ist in der Lage Virenhüllen aufzulösen.
  7. Schaltet einen Gang runter und gönnt euch eine kleine Auszeit, z.B. bei einer wöchentlichen Yoga-Stunde.
  8. Besinnt euch auf das, was ihr habt und auf die Menschen, die ihr liebt! Nichts ist heilsamer für unseren Körper als glücklich zu sein.
  9. Immer schön Kurkuma in die Smoothies mischen oder zum Würzen benutzen.
  10. Falls es euch trotz unserer Tipps erwischen sollte, haben wir ein geniales Rezept aus der ayurvedischen Heilmedizin. Dieser Tee lindert Erkältungssymptome blitzschnell 😉

Auf eine schöne und gesunde Herbstzeit!

by Corinna

#Gesundheit #Anlaufstellen